Biographie

Schon im Kindesalter fing er an die Elektronische Musik zu lieben. So oft es ging „Trance“ über die Stereoanlage mit Sleeptimer zum einschlafen. Das konnte ja nur schöne Träume geben!

Wenn er nicht gerade mal wieder als „DjBassmann“ unterwegs ist , lautet sein Name – Christian Wonsack – und hat am 28.06.1988 in Bottrop(NRW Germany) im Marien-Hospital das Licht der Welt entdeckt. Mittlerweile lebt er auch wieder in Bottrop in der nähe seiner Freunde und Familie! Denn „Liebe“ spielt ein ganz großes Thema in seinem Leben!

Wie sollte es auch anders kommen, als das er den Gefallen an elektronischer Tanzmusik nie verloren hat und dieser mit den Jahren immer größer wurde. Die Musik gefällt ihm so gut, dass er immer mehr und mehr Zeit mit der Musik verbringt und damit in seiner Freizeit viel tüftelt und bastelt !

Mit 19 Jahren fing er an zuhause im Zimmer Mixe verschiedener Musikrichtung am Computer zusammenzustellen und mit seinem 1. 2-Kanal-Controller sowie mit der Software VirtualDJ, zu mixen und recorden.

Immer und immer wieder hört er sich seine eigenen Kreationen an, feiert Mental zu Ihnen und bemerkt somit einige Fehler und Übergänge die hätten besser sein können.

Dies hielt an bis seine Tochter das Licht der Welt erblickte und es somit Zeit für eine 5 Jährige Mix-Pause war.

Da er ein leidenschaftlicher Partygänger ist und er zu gerne zu Magischen Klängen, Fetten Clubbass auf der Tanzfläche die Hüften schwingt, ließ es ihn nicht los davon zu träumen, selbst mal derjenige zu sein, der hinterm DJ Pult steht und den Leuten Beats Bass und Melodien zum Tanzen schenkt.

Somit fing er wieder an mit dem auswählen, ordnen und zusammenstellen neuer Mixe und bemerkte, das sie sehr gut bei den Hörern übers Internet ankommen.

Heutzutage arbeitet er mit der Software Traktor von Native Instruments, dem Controller S2 Mk2 und X1 Mk2 und nem HighEnd Rechner.

Dies hält bis heute an und er verzaubert einen immer aufs neue mit seinen Kreationen und Remixen.

Am liebsten spielt er elektronische Tanzmusik der Genres (Musikalische Richtung):

⦁ Techno, Minimal, Melodic, Hard-Techno

⦁ Tech-House, House, Trance-Progressive

⦁ Hardstyle, Hardcore